Was geschah vier Jahre später mit Maya?

Maya
Logo Let's adopt

Vor fünf Jahren… lebte Maya an einem verlassenen Ort, allein und krank. In einer regnerischen Nacht holten wir sie da raus und fuhren stundenlang, um sie in unsere Klinik zu bringen. Maya, bereits ein älterer Hund, brauchte viele Monate, um sich zu erholen, aber sie erholte sich. Sie zog zu einer wunderbaren Familie, die uns heute ihre Türen öffnet, damit wir diese süße alte Dame noch einmal besuchen können. Maya, du hast eine wundervolle Familie … und du verdienst sie!

Bitte spendet, helft uns, weiterhin Leben zu retten!

Indem du diesen Spendenaufruf teilst, multipliziert sich die Erfolgsrate um 5.

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: €25,00 One Time

up