Über uns

Lerne unsere geretteten Tiere kennen

Es begann alles am 08. Januar 2008 in Istanbul, Türkei.

Ich stand vor einer Tierklinik im Stadtteil Levent, tropfnass im Regen. Im Obergeschoss der Klinik, in einem kleinen Bereich, der den Operationssaal darstellen sollte, lag der leblose Körper meiner geliebten Hündin Simba.

Simba starb auf dem OP-Tisch an Herzstillstand während Mammatumore entfernt wurden. Der Tierarzt operierte alleine, ohne Anästhesist. Er machte einen Fehler und meine treue Freundin war für immer fort.

Ich war so wütend, dass ich nicht einmal die Kälte spürte. Simba hatte Besseres verdient.

Am nächsten Tag begann ich eine Mission, die das Leben tausender Tiere und ihrer Familien verändern würde.

Wenn du das liest, könnte meine Mission auch dein Leben verändern.

Extreme Rettung

Ich brauchte einen Leitspruch, der meine Träume und Ziele beschreiben würde: Tiere retten , Menschen inspirieren. Tausende Tiere, zurück geholt vom Rande des Todes und von wundervollen Familien adoptiert, die bereit waren, ihnen ein Leben voller Liebe und Wärme zu schenken.

Rettung folgte auf Rettung, und im Lauf der Jahre wurde Let’s Adopt! hauptsächlich bekannt für veterinärmedizinische Spitzenleistung im Dienste von heimatlosen Tieren.

Wir erhielten Bitten um Hilfe aus der ganzen Welt. Für Tiere in üblen Zuständen, mißhandelte, Tiere, solche mit unglaublichen Verletzungen, traumatischen Frakturen, die durch unvorstellbarer Grausamkeit verursacht worden waren, ausgesetzte Tiere mit chronischen Erkrankungen, die nie behandelt wurden. Die meisten dieser Tiere waren zunächst von anderen Organisationen gerettet worden, die jedoch bald merkten, dass sie sie nicht wirklich retten konnten.

Eines nach dem anderen machten uns unsere geretteten Tiere zu dem, was wir heute sind: Die erste Tierrettung der Welt, die sich auf extreme Fälle spezialisiert hat. Extrem, weil wir bis ans Ende der Welt gehen, um ein Leben zu retten.

Extrem, weil wir nur mit den besten Tierärzten zusammenarbeiten und so zum Fortschritt und den hervorragenden Leistungen der Veterinärmedizin beitragen.

Extrem, weil wir in einer grausamen Welt leben und darauf zielen einen Hoffnungsschimmer für Tiere zu verbreiten, die sonst ausgesetzt und alleine sterben würden.

Hilfe! Unsere Tiere brauchen dich