Noa hat große Schmerzen … aber es gibt Hoffnung!

,
Noa

Noa hat große Schmerzen … aber es gibt Hoffnung!

Noa hat Pannikulitis! Es ist sehr schmerzhaft für sie, aber sie ist in exzellenten Händen, da sie in unserer Klinik rund um die Uhr auf der Intensivstation überwacht und behandelt wird. Wieder einmal braucht diese Hündin uns, um ihre Genesung fortzusetzen! Und sie wird alles haben, was sie braucht! Noa ist so weit gekommen, niemand gibt sie jetzt auf!

Bitte spendet, helft uns, Noa zu retten!

Indem du diesen Spendenaufruf teilst, multipliziert sich die Erfolgsrate um 5.

Du hast gewählt eine monatliche Spende einzurichten
 
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: €25,00 Monthly

Leave your comment