Dieser Hund war gezwungen, im Müll nach Nahrung zu suchen, um zu überleben!

Logo Let's adopt

Wir hatten den Hund wochenlang nur nachts gesehen, als sie im Müll nach etwas Essbarem suchte. Wir stellten eine Fütterungsroutine auf und bewegten uns jeden Tag ein wenig weiter weg, bis wir sahen, dass die Zeit reif war. Nach 2 langen Stunden und dem Anhalten des Atems hat ihr Hunger die Oberhand gewonnen und… zas! Macarena, der Hund mit den gefühlvollen Augen, wird für immer sicher sein!

Bitte spendet, helft uns, weiterhin Leben wie das von Macarena zu retten!

Indem du diesen Spendenaufruf teilst, multipliziert sich die Erfolgsrate um 5.

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: €25,00 One Time

up