Wir haben gute Nachrichten (vorerst)

WIR HABEN GUTE NACHRICHTEN (VORERST)

Nach einer langen Diskussion mit unserem Neurologen und während wir Mias Schmerzen mit starken Analgetika behandeln, haben wir beschlossen, ein paar Wochen zu warten, bevor wir die Notwendigkeit einer Operation erneut beurteilen. Sie ist kein junger Hund und ich möchte sie nicht unnötig stressen. Also warten wir in der Zwischenzeit ab und schauen… danke für eure Hilfe und eure Sorgen um Mia. Ich werde berichten, wenn es was neues gibt.

Bitte spendet, helft uns, weiterhin Leben zu retten!

Indem du diesen Spendenaufruf teilst, multipliziert sich die Erfolgsrate um 5.

Du hast gewählt eine monatliche Spende einzurichten
 
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: €25,00 Monthly

Leave your comment