Betsy

DER HUND, DER NICHT KÄMPFEN WOLLTE

Betsy wurde gerettet, nachdem sie eine Tortur erlitten hatte, die kein Tier jemals erleiden sollte. Ihre Rettung ist eine außergewöhnliche Geschichte von Tragik und Erlösung. Die Art von Geschichte, die Leute dazu bringt besser zu werden und die Welt zu verändern!

Betsy ist eines von Tausenden von Tieren, die wir über die Jahre gerettet haben. Die ganze Arbeit ist nun in Gefahr.

Nach monatelanger Quarantäne sind die Auswirkungen auf die Wirtschaft deutlich. Angesichts einer solchen Unsicherheit haben viele aufgehört, Tiere zu unterstützen. Andere wiederum haben ihre Anstrengungen verdoppelt. Auf unseren Schultern lastet eine große Verantwortung für die unschuldigen Tierleben, die ohne uns keine Hoffnung hätten. Unsere Klinik kämpft weiter um die Leben der Tiere in ihrer Obhut und in unseren Rehazentren betreuen wir weiterhin Tiere im Rollstuhl oder mit chronischen Krankheiten.

ES KÖNNTE VORBEI SEIN … WIR KÖNNEN NUR WEITERMACHEN, WENN WIR ZUSAMMENHALTEN!

UNSERE TIERE BRAUCHEN DICH … BITTE SPENDE, LASS SIE NICHT ALLEIN!

Du hast gewählt eine monatliche Spende einzurichten
 
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: €25,00 Monthly

Indem du diesen Spendenaufruf teilst, multipliziert sich die Erfolgsrate um 5.