Coffee

Toll! Nach monatelangen Schmerzen bekommt der Hund die Operation, die er braucht!

Coffees Operation dauerte 4 Stunden! Wir entfernten zuerst das gesamte fibrotische Gewebe, das sich seit seinem Beinbruch gebildet hatte, nahmen dann ein Knochentransplantat aus seinem Becken und fügten es in seinen gebrochenen Knochen ein und fügten dann die Metallplatten ein, die dem Knochen helfen, sich zu regenerieren und die notwendige Kallus zu bilden. Jetzt warten wir ab, aber für Coffee sieht es gut aus!

0
48
Coffee

Das ist wichtig! Alles ist bereit!

Coffee ist bereit für die Operation. Morgen Nachmittag werden wir operiert und das gebrochene Bein reparieren. Aber dafür brauchen wir eure Hilfe. Coffee hat niemanden außer euch. Er ist ein wunderschöner Hund und verdient eine Chance.
Bitte spendet, helft uns, Kaffee zu sparen!

0
108
Noa y Coffee

Noa bekommt eine Laserbehandlung…

Sowohl Noa als auch unsere neue Rettung, Coffee, erhalten eine Kaltlaserbehandlung, Noa wegen ihrer geschwollenen Beine, nachdem sie auf etwas getreten ist, was ein Dorn zu sein scheint, und Coffee, um zu versuchen, seine Beinmuskeln vor der Operation an seinem Bruch zum funktionieren zu bringen. Er kann nicht operiert werden, bis das Bein wieder beweglich ist. Beide gehen mit der Behandlung locker um… ein Paar erstaunlicher Hunde, die das gemeinsam durchmachen!
Bitte spendet, helft uns, weiterhin Leben zu retten!

0
78
Coffee

Bitte schaut nicht weg… Coffee braucht eure Hilfe!

Wir behandeln bereits Coffees Leishmaniose, um seine Anämie zu verbessern. Morgen beginnt er mit Physiotherapie, um die Muskeln in seinem Bein wieder einsatzfähig zu machen. Und in ein paar Wochen folgt eine komplexe Operation. Coffee verdient es, ein gutes Leben zu führen, und ich verspreche euch, dass er es tun wird. Aber wie immer geht es nicht ohne euch.
Bitte spendet, helft uns, Coffee zu retten!

0
87

Lernt Coffee kennen … sie haben ihm das Bein gebrochen und ihn im Tierheim zurückgelassen!

Coffee ist ein braver Hund. In der Tat ist Coffee ein toller Hund! Trotzdem fand er sich im Tierheim wieder, auf der Tötungsliste, mit einem gebrochenen Bein, das ihn seit Tagen schmerzte. Was hat er falsch gemacht? Nichts, gar nichts. Wir haben ihn gerade noch rechtzeitig aus dem Tierheim gerettet und jetzt werden wir ihn um jeden Preis heilen, denn wir wissen, dass ihr ihm auch helfen werdet. Coffee braucht euch heute!
Bitte spendet, helft uns, Coffee zu retten!

1
384