Noa ist in einem kritischen Zustand, aber sie kämpft immer noch!

NOA luchando
Logo Let's adopt

Unglaublicherweise wurde Noa am Wochenende erneut operiert. Sie fing wieder an, eine Invagination und Magendrehung zu zeigen … Wir führten diesmal eine Gastropexie durch, wobei wir den Magen an die Bauchwand hefteten, um zu verhindern, dass diese Situation erneut auftritt.

Sie ist ein erstaunlicher Hund, der all diese Prozeduren so gut übersteht. Wenn je ein Hund Lebenswillen gezeigt hat, dann ist das Noa! Und wir kämpfen mit ihr!

Bitte spendet, helft uns, Noa zu retten!

Indem du diesen Spendenaufruf teilst, multipliziert sich die Erfolgsrate um 5.

 
Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: €25,00 Monthly

1 Kommentar zu „Noa ist in einem kritischen Zustand, aber sie kämpft immer noch!“

  1. Manuela Daniel

    Ich hoffe so sehr, dass dieser wundervolle Hund gesund wird !

Kommentarfunktion geschlossen.

up