Ein neues Leben für Nicolas, das blinde Kätzchen!

Nicolás
Logo Let's adopt

Nicholas, das kleine blinde Kätzchen, das wir vor zwei Wochen gerettet haben, ist nun im Pink House. Seine Tage im Krankenhaus sind nur noch eine ferne Erinnerung. Allmählich lernt er die anderen Katzen im Haus kennen. Trotz seiner Blindheit, die das Spielen etwas herausfordernder macht, zeigt Nicholas eine erstaunliche Anpassungsfähigkeit. Jeder Tag ist ein neues Abenteuer, während er die versteckten Ecken des Hauses erkundet und neue Orte zum Spielen und Verstecken entdeckt.

Das Berührendste ist, dass Nicholas zum ersten Mal in seinem Leben erfährt, was es bedeutet, geliebt zu werden. Jeder Schritt, den er macht, jedes Miauen ist erfüllt von der Zuneigung und Aufmerksamkeit, die wir ihm schenken.

Nicolas‘ Kampf gegen Megaösophagus war hart, aber dank der medizinischen Behandlung kann er nun Nahrung aufnehmen, ohne zu erbrechen. Es ist ein kleiner Schritt, aber er markiert einen bedeutenden Meilenstein auf seinem Genesungsweg. Es erfüllt uns mit Stolz zu sehen, wie Nicholas wächst und sich an sein neues Leben anpasst.

Es erinnert uns immer wieder daran, warum wir tun, was wir tun: Tieren wie ihm eine zweite Chance zu geben. Und obwohl der Weg noch lang ist, wissen wir, dass Nicholas am richtigen Ort ist, umgeben von Liebe und Fürsorge.

Bitte spenden Sie und helfen Sie uns weiterhin, uns um Nicholas zu kümmern!

Indem du diesen Spendenaufruf teilst, multipliziert sich die Erfolgsrate um 5.

 
Zahlungsmethode auswählen
credit cards
Persönliche Informationen

Spendensumme: €50,00 Monatlich